15. März 2014

Die sechste NEWS: Hoppla! Da ist doch gerade der TR6 flugs aus dem Bild gefahren. Macht nichts. Denn dann können Sie wenigstens einen – wenn auch nur begrenzten – Blick auf die Service-Station werfen. Schließlich verstecken wir unsere Klassiker nicht in irgendeiner tristen Halle, sondern pflegen und warten sie im stimmigen Ambiente. Feine Hebebühne für den Fall der Fälle selbstverständlich inklusive.

Kommentare sind deaktiviert.